Ganzheitliche Physiotherapie

Unsere Praxisphilosophie baut auf dem Konzept der Ganzheitlichkeit. Den Begriff „ganzheitlich“ haben Sie vermutlich schon das eine oder andere Mal gelesen, ohne ihn richtig einordnen zu können. Als Praxis für Physiotherapie legen wir großen Wert darauf, Ihnen zu vermitteln, was Ganzheitlichkeit für uns bedeutet. Nach unserem gelebten Verständnis beinhaltet die ganzheitliche Physiotherapie ebenso die wirkungsvolle Behandlung der Symptome wie das gezielte Erkennen der Ursachen. Wir nehmen jeden Menschen, den wir behandeln, in seiner individuellen Gesamtheit wahr. Durch diese ganzheitliche Betrachtungsweise, die wir uns in verschiedenen Ausbildungen und Weiterbildungen angeeignet haben, können wir Zusammenhänge erkennen und verstehen. Wir versuchen stets, Ihre Gesundheit zu fördern und Ihnen eine individuelle Patientenbetreuung zu bieten.

Hierfür nutzen wir in der Physiotherapie vor allem die Hände. Sie dienen uns sowohl zur Wahrnehmung als auch zur Beseitigung von Beschwerden und führen die Idee der Ganzheitlichkeit aus. Dies versinnbildlichen wir in unserem Namen ManuVita. Unsere Hände verhelfen unter Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen leidenden Menschen zu einem gesünderen, vitaleren Leben.

Sektoraler Heilpraktiker 

Unsere Praxis für Physiotherapie in Nordhorn besitzt die Kassenlizenz, so dass wir selbstverständlich die physiotherapeutischen Behandlungen aller gesetzlichen Krankenkassen anbieten. Die Ausbildung zum sektoralen Heilpraktiker berechtigt uns außerdem dazu, Physiotherapie ohne ärztliche Zuweisung für Privatversicherte und Selbstzahler auszuüben. Bei Bedarf können Sie direkt einen Termin in unserer Praxis vereinbaren.

Adresse

Nach Schleuse I 2
(Am Kreisverkehr Deegfelder Weg, Ecke Koelmanns Maate)
48531 Nordhorn

+49 (0) 59 21 / 7 29 28 99

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. : 9:00 Uhr – 19:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung